Datenschutzrichtlinien

Zuletzt aktualisiert am 2. Februar 2017

Einführung

Diese Datenschutzrichtlinien beschreiben, wie Rebellion personenbezogene Daten sammelt und benutzt.

"Rebellion" ist die Kurzform für die folgenden Firmen mit Sitz im Vereinigten Königreich: Rebellion Interactive Limited, Rebellion Publishing Limited, Rebellion Developments Limited, Rebellion Interactive Games Limited und Rebellion A/S (auch als "uns" und "wir" in diesen Datenschutzrichtlinien bezeichnet). Alle unten beschriebenen persönlichen Daten können innerhalb dieser Unternehmensgruppe weitergegeben werden.

Diese Datenschutzrichtlinien sind wie folgt aufgeteilt: Teil 1 beschreibt Gameplay- und andere Nutzungsdaten, die durch normale Benutzung der Spiele und anderer Produkte entstehen, die wir zu "Analysezwecken" verwenden, Teil 2 beschreibt das Rebellion-ID-System und Teil 3 beschreibt die Informationen, die wir von Besuchern unserer Website erhalten (einschließlich unserer Cookie-Richtlinie), sowie andere persönliche Daten, die nicht in Teil 1 oder Teil 2 aufgeführt sind.

Einige der Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinien sind nicht auf alle Benutzer unserer Spiele anwendbar. Beispielsweise gilt Teil 2 (der das Rebellion-ID-System beschreibt) nicht für Sie, wenn Sie nicht am Rebellion-ID-System teilnehmen.

Für Ihre Daten können zusätzlich andere Datenschutzrichtlinien anwendbar sein. Wenn Sie zum Beispiel unser Spiel auf einer Konsole spielen, kann auch der Konsolenhersteller Daten sammeln und verwenden, welche dann den Datenschutzrichtlinien des Konsolenherstellers unterliegen. Wir können auch spezifische Datenschutzrichtlinien für bestimmte Spiele aufstellen.

Darüber hinaus können Sie die Privatsphäre-Einstellungen auf dem Gerät anpassen, auf denen Sie spielen.

Wir werden Ihre Daten nicht verkaufen.

Diese Richtlinien beschreiben, wie wir Ihre Daten verwenden, um unsere Spiele zu verbessern und Sie über Dinge zu informieren, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren.

Aber, wir werden Ihre Daten an niemanden weiterverkaufen.

Änderungen an diesen Richtlinien

Wir können diese Richtlinien zum Datenschutz von Zeit zu Zeit ändern. Änderungen werden auf unserer Website angezeigt. Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von Rebellion weiter nutzen, nachdem Änderungen angezeigt wurden, stimmen Sie damit den Änderungen zu.

Haben Sie Fragen?

Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien (oder dazu, wie Rebellion Ihre Daten verwendet) stellen Sie bitte per E-Mail an privacy@rebellion.co.uk.

Teil 1 - Analyse

Beschreibung. "Analyse" bezeichnet Daten, die unser Spiel uns mithilfe Ihres Gerätes liefert, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von Rebellion benutzen. Diese führen wir mit ähnlichen Daten von anderen Spielern zusammen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, oder um besser zu verstehen, welche Menschen unsere Spiele spielen.

Welche Daten wir sammeln. Wir können einige oder alle der nachfolgend beschriebenen Daten erfassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir je nach dem Produkt, dass Sie nutzen und je nach der Plattform, die Sie verwenden, unterschiedliche Daten sammeln:

  1. Ihre Geräte-ID (für mobile Apps oder unsere Webseiten). Für PC- oder Konsolenspiele können wir eine eindeutige ID für jeden Benutzer des Spiels generieren, die spiel-spezifisch ist und nicht mit anderen Bezeichnern verknüpft wird.
  2. Häufigkeit und Zeitpunkt von Käufen von Rebellion-Produkten oder das Datum, an dem Produkte von Rebellion erstmals verwendet werden.
  3. Informationen über Ihre PC-Konfiguration oder -Spezifikation (dies kann CPU-Geschwindigkeit, Speicher, Grafikkarte / Prozessor und Betriebssystem umfassen).
  4. Informationen über Ereignisse im Spiel und darüber, wie Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen verwendet oder gekauft haben. Die erhobenen Daten können beispielsweise Folgendes umfassen: (a), dass Ihr Charakter im Spiel an einem bestimmten Ort getötet wurde, während er eine bestimmte Waffe benutzte; (b) wie lange das Spiel oder der Server benötigte, um im Rahmen des Matchmakings ein Spiel für Sie zu finden; (c), dass Sie einer bestimmten Lobby beigetreten sind; oder (d), dass Sie ein bestimmtes DLC-Paket erworben haben.

Sie können möglicherweise die Datenschutzeinstellungen Ihres Gerätes anpassen, um die Analysedaten zu ändern, die wir erhalten können. Sie werden vor allem immer die Option haben, die Übermittlung von Analysedaten von PC- und Konsolen-Spielen abzulehnen.

Wie wir die Daten einsetzen.

Wir nutzen Analysedaten zu folgenden Zwecken:

  1. Zur Überwachung des Betriebes von Onlineprodukten, -diensten oder -funktionen. Wir tun dies in "Echtzeit" (manchmal "Telemetrie" genannt) und wir untersuchen auch Analysedaten vergangener Ereignisse (manchmal "Analyse" genannt).
  2. Um unsere Produkte und Dienstleistungen durch die Identifikation von Problemen oder Fehlern und das Balancing der Server zu verbessern und die PC-Konfigurationen und -Spezifikationen unserer Kunden besser zu verstehen.
  3. Um zu verstehen, in welchen Ländern oder Regionen die Benutzer unserer Produkte und Dienstleistungen leben.

Externe Dienstleister.

Wir könne externe Dienstleister einbeziehen, die uns ausschließlich für Mobile-Apps und Webseiten mit Analysedaten unterstützen. Dazu können Facebook, Google Analytics und Adroll gehören. Dies hat keinen Einfluss auf die Art der erhobenen Daten und ihre Verwendung, die oben beschrieben ist.

Teil 2 - Das Rebellion-ID-System

Beschreibung. Das Rebellion-ID-System ist das System, mit dem Rebellion personenbezogene Daten der Rebellion-Kunden erhebt, speichert und nutzt. Dazu nutzen wir einen einzelnen Konto-Identifikator (genannt die "Rebellion-ID"), der nicht an bestimmte Produkte oder Plattformen gebunden ist.

Welche Daten wir sammeln. Mit dem Rebellion-ID-System erheben wir folgende Daten:

  1. Informationen, die Sie uns geben. Alle Kontaktdaten, die Sie uns z. B. bei der Registrierung bei uns oder beim Ausfüllen einer Online-Umfrage zur Verfügung stellen. Dazu gehören Ihr Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Facebook-Seite, Twitter-ID und Telefonnummern.
  2. Informationen, die Ihr Gerät uns gibt. Daten, die wir von Ihrem Gerät erhalten, wenn Sie ein Rebellion-Produkt verwenden, und die eventuell mit Ihren Kontoinformationen verknüpft sind. Diese können Aufzeichnungen über Login-Sessions, Werbe-IDs, Gerätename, Standorte und Betriebssysteme umfassen und Informationen darüber enthalten, welches Spiel Sie auf welcher Plattform wie lange spielen. Es können auch Informationen zu dem Land dazu gehören, in dem Sie sich befinden.
  3. Historische Informationen. Aufzeichnungen von Verkäufen. Dazu gehören Einzelheiten zu vergangenen Bestellungen und Informationen dazu, über welche digitalen Produkte Sie auf welchen Geräten verfügen.

Verwendung der Daten.

Wir verwenden die mit Hilfe des Rebellion ID-Systems erfassten persönlichen Daten für die folgenden Zwecke:

  1. Um Ihre Aufträge zu verwalten, darunter auch, um Ihnen die digitalen Gegenstände verfügbar zu machen, die Sie bezahlt haben, und um Sie bei Problemen zu unterstützen.
  2. Um Aufzeichnungen unserer Firma zu Zwecken der Verwaltung, Buchhaltung und Steuern, sowie zu Verbesserung unseres Geschäftsbetriebes zu sammeln.
  3. Um Benutzererlebnisse auf der Basis früherer Interaktionen mit Rebellion individuell abzustimmen, inklusive früherer Einkäufe.
  4. Um Sie über andere Waren und Dienstleistungen von Rebellion zu informieren, die möglicherweise interessant für Sie sind, und um andere Personen über Waren und Dienstleistungen von Rebellion zu informieren, die sie möglicherweise interessieren. Einige Beispiele, wie wir dies tun, werden nachfolgend beschrieben. Im Allgemeinen können Sie Marketinginformationen wie diese jederzeit durch eine Änderung in Ihren Kontoeinstellungen auf unserer Website oder der entsprechenden Social-Media-Seite abbestellen. Marketing-E-Mails enthalten auch einen Link zum Abbestellen.

    Beispiele. Wir können:

    1. Ihnen regelmäßig oder einmalig E-Mails über unsere Waren und Dienstleistungen senden. Wir können dazu Mailing-Dienste von Drittanbietern oder eigene Systeme nutzen.
    2. "Targeted" Web- und Social-Media-Werbung einsetzen. Das heißt, dass wir Ihre E-Mail-Adresse oder Cookie-Informationen einer Social-Media-Website wie Twitter und Facebook übergeben, damit sie Ihnen Werbung für unsere Lieferungen und Leistungen auf ihrer Plattform zeigen kann. Ihre persönlichen Daten auf der Social-Media-Website sehen wir nicht.
    3. Lookalike Audiences verwenden. Dazu geben wir Ihre E-Mail-Adresse oder Cookie-Informationen an eine Social-Media-Website wie Twitter oder Facebook weiter, damit diese anderen Menschen, die ähnliche Interessen haben wie Sie (oder Ihnen in anderer Weise ähnlich sind) Werbung für unsere Waren und Dienstleistungen zeigen. Auch hier sehen wir Ihre persönlichen Daten auf der Social-Media-Website nicht.

    Diese Systeme können die folgenden Informationen benutzen oder referenzieren (auch, um Werbung und Nachrichten gezielt anzuzeigen): Ihr Alter, die Region, in der Sie sich befinden, die Plattformen, auf denen Sie Rebellion-Produkte nutzen, die Rebellion-Produkte, die Sie lizenziert haben, den Gesamtwert der Rebellion-Produkte und -Dienstleistungen, die Sie gekauft haben, den durchschnittlichen Bestellwert Ihrer Orders und die Zeit, die seit Ihrem letzten Kauf oder Ihrer letzten Spiel-Registrierung vergangen ist. Weitere Informationen zu den Daten, die Social-Media-Webseiten erhalten, und wie sie genutzt werden, sind auf deren Webseiten zu finden.

Teil 3 - Cookies und andere Daten

  1. Cookies. Besucher unserer Webseiten (einschließlich der Rebellion- und 2000-AD-Webseiten) und Online-Plattformen können durch Cookies wie folgt verfolgt werden:
    1. "First Party"-Cookies werden verwendet, um Ihre Erlebnisse zu personalisieren, wenn Sie zur Website zurückkommen oder andere Rebellion-Webseiten besuchen. Diese Cookies können Funktionen wie Auto-Login, Begrüßungsnachrichten, Pop-Ups oder andere gezielte Inhalte wie Banner ermöglichen.
    2. "Third Party"-Cookies werden von anderen Firmen (anstatt von Rebellion-Unternehmen) eingerichtet.
    3. Dazu gehören Cookies, die eingerichtet werden, wenn Sie ein Facebook-Like-Logo auf einer unserer Webseiten anklicken. Dieses Cookies setzen nicht wir und die Verwendung dieser Cookies unterliegt den Datenschutzrichtlinien der Firmen, die sie einrichten. Häufig werden solche Cookies verwendet, um bei Ihren Besuchen auf anderen Webseiten oder sozialen Medien gezielt Werbung für Sie zu schalten. Manche dieser Cookies können bestimmte Funktionen auslösen, wie etwa ein Produkt in Ihren Warenkorb zu legen - aber nicht zu kaufen - was es anderen Unternehmen erlaubt, Ihnen Werbung für dieses Produkt oder ähnliche Produkte zu zeigen.
    Sie können in Ihren Browser-Einstellungen Ihren bevorzugten Umgang mit Cookies festlegen und Sie können Cookies von Ihrem Computer löschen, auch wenn dies das Verhalten unserer Webseiten bei Ihren Besuchen beeinträchtigen könnte.
  2. PR, Journalisten und andere Branchenkontakte. Rebellion zeichnet die Daten (einschließlich E-Mail-Adressen, Namen, Berufsbezeichnungen und Telefonnummern) von PR-Kontakten und anderen Fachleuten, die uns diese Informationen zur Verfügung stellen, sowie Daten, die öffentlich bei PR-Instanzen angezeigt werden (z.B. wenn Ihre Kontaktdaten offen einsehbar auf Ihren eigenen Web-Seiten angezeigt werden) auf. Diese Daten können wir verwenden, um im üblichen Rahmen unseres Geschäftsbetriebes Kontakte mit PR- und anderen Branchenexperten aufzunehmen, z.B. um ihnen Pressemitteilungen zu senden.
  3. Marketing-E-Mails. Wir pflegen verschiedene Mailinglisten, darunter Listen mit Bezug auf 2000 AD, Solaris, Evil Genius, Zombie-Army und Abaddon, die Dredd-Sequel-Kampagne und 2000-AD-Vorab-Presse-Previews. Die Daten in diesen Mailinglisten (einschließlich E-Mail-Adressen und andere Daten) wurden uns oder unseren externen Dienstleistern freiwillig direkt übergeben, in der Regel durch Online-Anmeldeformulare, aber auch durch Postkarten oder Flyer, die bei öffentlichen oder Fachveranstaltungen ausgefüllt wurden. Die Art und die Verwendung dieser Daten hängt von der Liste ab, umfasst aber in der Regel E-Mail-Adressen, Regionen und bevorzugte Produkte oder Plattformen.

    Wir sammeln auch Kontaktdaten und andere Informationen von Menschen, die Produkte oder Dienstleistungen im Rebellion Gamestore kaufen, wenn sie ihre Registrierungsinformationen zur Verfügung stellen, und wir fügen ihre Kontaktinformationen unserer Marketing-Mailing-Liste hinzu, sofern dies bei der Registrierung nicht abgelehnt wurde.

    Wir verwenden diese Daten, um Marketing-E-Mails an Personen zu senden, die uns diese Daten, auch via E-Mail-Plattformen Dritter, zur Verfügung gestellt haben. Diese E-Mails können regelmäßig oder unregelmäßig sein und sie können die Form von Newslettern haben. Wir geben diese Daten nicht an Unternehmen außerhalb der Rebellion-Gruppe weiter. Sie können diese Listen jederzeit abbestellen, indem Sie uns wie unten aufgeführt kontaktieren, oder indem Sie den Anweisungen zum "Abbestellen" folgen, die mit jeder E-Mail versendet werden.

  4. IP-Adressen. Wie andere Internetdienstleister auch protokollieren wir IP-Adressen von Anfragen zu unseren Servern. Diese Protokolle enthalten keine persönlichen Informationen oder Analysedaten und verzeichnen nur den Hinweis, dass eine Anfrage nach einer bestimmten Ressource oder Aktion an den Server gesandt wurde. Wir speichern keine IP-Adressen in den Analysedaten und können sie ihnen auch nicht zuordnen. Wenn Sie mit einer Rebellion-ID unterzeichnen, oder sich für eine Marketing-Mailliste einer unserer Webseiten, Anwendungen oder Spiele eintragen, verknüpfen wir eine IP-Adresse mit Ihrer Sitzung.
  5. Andere Daten. Wir führen zudem weitere personenbezogene Daten, die uns im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit zur Verfügung gestellt wurden, einschließlich der Daten von Käufern, die vor der Einführung des Rebellion-ID-Systems erhoben wurden. Dazu können E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummern gehören. Im Allgemeinen werden diese Daten in der gleichen Weise wie die in Teil 2 oben beschriebenen Rebellion-ID-Daten verwendet.

Kontaktieren Sie uns

Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien oder dazu, wie Rebellion Ihre Daten verwendet, stellen Sie uns bitte per E-Mail an privacy@rebellion.co.uk.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Besucher nachzuverfolgen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.